Marx-Engels-Stiftung

Nächster Termin:
Jahresmitgliederversammlung der MES
öffentliches Nachmittagsprogramm mit Prof. Georg Fülberth und eine musikalisch-literarische Revue des Weber-Herzog-Musiktheaters
Sa, 27.01.2018, Wuppertal
» Weitere Termine und Informationen

 

Home

Termine

Interview
45 Jahre MES

Frühere Veranstaltungen

Mediathek

Mitglieder stellen sich vor

Projekt Klassenanalyse

Beiträge

Debatte

Satzung

Kontakt/Impressum

Links

Marxistische Blätter

jungeWelt

UZ

Sitemap
 

Mitglieder der Marx-Engels-Stiftung stellen sich vor

» zurück zur Übersicht

Gert Julius

geb. 02. März 1936.

Beruflicher Werdegang:
1955 bis 1961 Mitarbeiter der GEMA in der Abteilung für mechanische Rechte
1961 bis 1968 Stellvertretender Rechtsabteilungsleiter der Kundenkreditbank in Berlin
Von Oktober 1968 bis Januar 1990 Mitarbeiter der Bank für Gemeinwirtschaft in Hamburg als stellvertretender Zweigstellenleiter und stellvertretedender Inneleiter, Leiter der EDV-Abteilung und stellvertretender Rechtsabteilungsleiter.
Von Februar 1990 bis Dezember 1996 – Rechtsabteilungsleiter in der Bank für Gemeinwirtschaft in Berlin sowie Mitglied des Landesvorstandes der Gewerkschaft HBV und Mitglied der Landesdelegiertenversammlung und des Gewerkschat´ftstages.
Ehrenämter in der Gewerkschaft Handel Banken und Versicherungen
Ab 1961 Mitglied der Gewerkschaft Handel, Banken und Versicherungen
Mitglied des Landesbezirksvorstandes in Berlin
Betriebsratsvorsitzender der Kundenkreditbak in Berlin und Mitglied des Gesamtbetriebsrats
Mitglied des Betriebsrats der Bank für Gemeinwirtschaft in Hamburg, zuletzt stellvertretender Vorsitzender
Mitglied des Landesbezirksvorstandes und Landesdelegierter in Hamburg
Betriebsratsvorsitzender und Mitglied des Gesamtbetriebsrats der Bank für Gemeinwirtwchaft in Berlin
Mitglied des Landesvorstandes und Vorsitzender der Fachgruppe Banken in Berlin


nach oben