Marx-Engels-Stiftung  

Home

Termine

Interview
45 Jahre MES

Frühere Veranstaltungen

Mediathek

Projekt Klassenanalyse

Beiträge

Debatte

Satzung

Kontakt/Impressum

Links

Marxistische Blätter

jungeWelt

UZ

Sitemap
 

Kommende Termine:

  1. Sa, 29.04. Wuppertal, Alte Feuerwache, Gathe 6, 11-17 Uhr
    Arbeit an der Geschichte – für eine bessere Zukunft
    In Erinnerung an Günter Judick
    Unser Freund und Genosse Günter Judick, viele Jahre Leiter der DKP-Geschichtskommission, ist tot. Wir ehren ihn, im Sinne Brechts – und Lenins! –, indem wir uns nützen: durch die Beschäftigung mit der Geschichte der kommunistischen Bewegung, die uns oft mit Stolz erfüllt, zuweilen beschämt macht; durch ein sorgfältiges Quellenstudium; durch den Versuch, aus den Erfahrungen vorangegangener Generationen von Kommunisten wie aus unseren eigenen Erfolgen, Fehlern und Niederlagen Lehren zu ziehen.
    „Die Enkel fechten’s besser aus“ – das bleibt unsere Hoffnung.
    Beiträge von: Gisela Blomberg, Prof. Nina Hager, Prof. Heinz Karl, Hermann Kopp, Dr. Dirk Krüger, Rainer Perschewski, Klara Tuchscherer sprechen über ihre Geschichtsarbeit. Flyer zur Veranstaltung
  2. Fr, 05.05. Hof/Saale, Galeriehaus, Am Sophienberg 28, 19-22 Uhr
    Zur Erinnerung an Gisela Elsner (2. Mai 1937 Nürnberg – 13. Mai 1992 München)
    Vortrag von Kai Köhler (Berlin), Lesung aus Werken von Elsner: Eva Petermann (Hof)
    Flyer zur Veranstaltung
  3. So, 14.05. Stuttgart-Sillenbuch, Gorch-Fock-Str. 26, Waldheim Clara-Zetkin Haus
    Clara Zetkin – ein widerständiges Leben
    Es referieren Günther Klein (Einführung: Zetkin in Stuttgart), Dr. Florence Hervé (Zetkin als marxist. Feministin vor 1914), Marga Voigt (Zetkins Kriegsbriefe 1914-1918) und Prof. Heinz Karl (Zetkins Wirken in KPD und Komintern)
    Flyer zur Veranstaltung
  4. Sa, 20.05. Essen, Hoffnungstr. 18, 11-18 Uhr
    Grenzen eines Integrationsmodells – Die EU in der Krise
    Referenten Peter Wahl, Jörg Kronauer und Lucas Zeise
    Flyer zur Veranstaltung
  5. Sa, 27.05. Münster, Friedrich-Ebert-Str. 6, ITP, 11-17 Uhr
    Georg Lukács' Beitrag zu einer philosophischen Erneuerung des Marxismus
    Seminar mit Claudius Vellay, Paris
  6. Sa, 03.06. Köln, Festival der Jugend
    Jürgen Lloyd: „Einführung in den Marxismus in 45 Minuten“
  7. Sa, 10.06. Marburg, DGB-Haus, Bahnhofstr. 6, 11-17 Uhr
    150 Jahre „Das Kapital“
    Mit H. Wendt (zum Stellenwert des „Kapital“ in der Geschichte der klassischen politischen Ökonomie), Prof. Thomas Kuczynski (Die Erstausgabe von Kapital Band I und ihre weitere Bearbeitung durch Marx) und Prof. Georg Fülberth (zur Wirkungsgeschichte des „Kapital“)
  8. Fr/Sa, 30.06./01.07., Kassel, Café Buch-Oase, Germaniastr. 10
    Auseinandersetzung mit der „documenta 14“
    Für Fr, 30.6. sind zwei Führungen durch die Ausstellung mit Klaus Stein geplant (14-16 Uhr bzw. 17-19 Uhr; Teilnehmerzahl max. je 15 Personen); für Samstag Vorträge zur Bildenden Kunst. Beiträge u.a. von Prof. Reiner Diederichs, Frankfurt/M., und Jürgen Meier, Hildesheim. Details noch offen.
  9. Sa, 15.07. (?) Essen
    Die USA unter Trump
  10. Sa, 22.07. (?), München
    Zum 50. Todestag von Oskar Maria Graf (28.06.1967)
  11. Sa, 15.09. Berlin, Lasdengalerie der „jungen Welt“, Torstr. 6
    500 Jahre Reformation
  12. Sa, 23.09. Stuttgart-Sillenbuch, Waldheim Clara-Zetkin Haus
    Zur Entwicklung der VR China
  13. Sa, 30.09. Bremen, Villa Ichon
    Zur deutschen Kolonialpolitik
  14. Sa, 14.10. Berlin-Lichtenberg, „Undine“, Hagenstr. 57, 11-17 Uhr
    Ist die antifaschistische Volksfrontpolitik gescheitert?
    Beiträge von Prof. Dr. Heinz Karl, Hermann Kopp u.a.
  15. Sa, 11.11. (?) Wuppertal, Marx-Engels-Zentrum, Gathe 55, 11-16 Uhr
    ZEUS
    Seminar mit Dr. Wolf-Dieter Gudopp-v.Behm, Frankfurt/M.
  16. Sa, 18.11. Wuppertal, Marx-Engels-Zentrum, Gathe 55, 13-17:30 Uhr
    Materialistische Philosophie und Wissenschaft im antiken Indien
    Seminar mit Andrea Schön, Essen
  17. Sa, 09.12. Berlin, MEZ, Spielhagenstr. 13, 11-16 Uhr
    Das russische Revolutionsjahr 1917
    Seminar mit Dr. Gert Meyer, Marburg

nach oben